Designboden Minerva

Der Designboden Minerva wurde entwickelt, um selbst den härtesten Beanspruchungen Stand zu halten: dimensionsstabil, hochbelastbar, strapazierfähig, wasserfest und lichtecht. Dadurch eignet sich der Designboden Minerva sogar für die schwimmende Verlegung in Räumen mit bodentiefen Fenstern, Wintergärten und Nassräumen, sowie zur sicheren Verlegung auf keramischen Bodenbelägen.
Das Erscheinungsbild des Designbodens Minerva wird durch lebensechte Dekore und natürlich wirkende Haptik dank geprägter Oberflächen bestimmt. Das edle Verlegebild rundet das optische Erlebnis ab. Dank dieser hochwertigen Anmutung und den außergewöhnlichen Eigenschaften der Mineral-Core-Board-Technology ist der Designboden Minerva für alle Wohn- und Objektbereiche je nach Nutzungsklasse bestens geeignet.
Die verschiedenen Ausführungen machen den Designboden Minerva zu einem echten Allrounder: Die Einstiegsklasse Minerva Classic zeichnet sich durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis aus. Noch robuster wird der Designboden in der Produktlinie Minerva Prime, die neben den Standardformaten auch in den beliebten Großformaten – als Produktlinie Minerva Prime XL – sowohl in Holz- als auch in den Steindekoren erhältlich ist.

Aufbau Designboden Minerva
Besondere Eigenschaften
  • mineralisch gefüllte Trägerplatte
  • dimensionsstabil
  • hochwertige Oberfläche mit Keramikpartikeln für hohe Beanspruchung
  • unempfindlich gegen Sonneneinstrahlung bei großen Fensterfronten
  • Verlegung in Räumen mit bodentiefen Fenstern /Wintergärten ohne vollflächige Verklebung möglich
  • sichere Verlegung auf keramischen Bodenbelägen
  • geeignet für Bäder und Sanitärbereiche
  • einfache und schnelle Verlegung durch Fold Down Klicksystem